"Brücken in die Zukunft" - Investitionsprogramm für sächsische Kommunen verabschiedet

Sachsen: Investitionsprogramm "Brücken in die Zukunft" (grafische Darstellung)

(29.10.15 j.a.) Die Koalitionsfraktionen von CDU und SPD haben am 29. Oktober 2015 den Eckpunkten zur Umsetzung und Förderung des Bundes im Freistaat Sachsen sowie der Sicherung des infrastrukturellen Aufbaus bis zum Jahr 2020 zugestimmt – einem Investitionspaket für Sachsens Städte und Gemeinden im Gesamtumfang von 800 Millionen Euro.

Damit können u.a. KiTas, Schulen, Sport- und Sozialeinrichtungen saniert oder errichtet werden.


Mehr Infos hier: http://www.spd-fraktion-sachsen.de/investitionsprogramm/

Kommentar schreiben

Kommentare: 0