Dulig zu "Sachsenplan Heimat 4.0"

09.05.2017: Martin Dulig: Sachsen wird gut regiert und das soll zukünftig noch besser werden. Sachsen soll fortschrittlicher und gerechter werden. Dafür wollen wir in den nächsten 20 Monaten einen „Sachsenplan Heimat 4.0“ erarbeiten. 

Dieser Plan umfasst vier wesentliche Punkte...

mehr lesen
Kommt zusammen für ein starkes Europa!
Mit einer klar proeuropäischen Haltung will die SPD der europäischen Idee neuen Schub geben. Auf ihrem Parteikonvent für die Europawahl beschloss sie einstimmig ein fortschrittliches Programm, das auf Zusammenhalt statt Spaltung setzt. „Lasst uns jetzt gemeinsam ein solidarisches Haus Europa für alle bauen“, rief die SPD-Spitzenkandidatin für die Europawahl Katarina Barley den Delegierten zu.
>> mehr lesen

Kommt zusammen für Europa!
In ihrem TV-Spot zur Europawahl wirbt die SPD klar und deutlich für Europa – und erhält dafür prominente Unterstützung aus der Kulturszene.
>> mehr lesen

Sachsen bekommt ein gutes Inklusionsgesetz
+++ Stärkung der Teilhabe +++ Inklusionsbeauftragter +++ Abschaffung der Wahlrechts-Ausschlüssen +++ Hanka Kliese, stellvertretende Vorsitzende und Sprecherin für Inklusion der SPD-Fraktion im Sächsischen Landtag, zum heute eingebrachten Inklusionsgesetz (Drucksache 6/17122): Am 22. März 2019 haben SPD und CDU ein „Gesetz zur Stärkung der Inklusion von Menschen mit Behinderungen im Freistaat Sachsen“ („Sächsisches Inklusionsgesetz“) in den […] Der Beitrag Sachsen bekommt ein gutes Inklusionsgesetz erschien zuerst auf SPD Sachsen.
>> mehr lesen



(19.12.16) Berufliche Bildung: Material der Bildungsketten-Konferenz jetzt online...

(12.12.16) Neues Bildungsportal zu Klimafolgen für Deutschland jetzt online...

Bild: Startseite KlimafolgenOnline.de